Wirtschaftsgymnasium erhält Jenny-Heymann-Preis

Der Name Jenny-Heymann-Preis steht für Werte wie Erinnerung, Toleranz, Dialogbereitschaft, Gerechtigkeit und Freiheit. Jenny-Heymann  (1890-1996) war eine in Stuttgart geborene, jüdische Lehrerin. Sie gehörte 1948 zu den ersten Stuttgartern, die für die Gründung einer Gesellschaft für Christlich-Jüdische Zusammenarbeit (GCJZ) von den Alliierten kontaktiert wurde. Die GCJZ unterstützt aktiv die Begegnungen von Menschen verschiedener Religionen, Kulturen, gesellschaftlicher Bereiche und Nationalitäten und stellt sich der Verantwortung, die sich aus der Geschichte ergibt, und setzt sich für eine Erinnerung ein, die in die Zukunft wirkt.

Die Schülerinnen haben im Rahmen ihrer Seminarkursarbeit die Jüdischen Kulturtage 2017 in Kooperation mit Adele und Roy Igersheim aus Amerika, dem Deutschordensmuseum, der Gemeinde Igersheim mit der Manfred-Schaffert Bürgerstiftung, dem Jüdischen Museum Creglingen und der Kaufmännischen Schule Bad Mergentheimkonzipiert und organisatorisch begleitet. Beispielsweise fanden in der Kaufmännischen Schule Lesungen von Annegret Braun „Else Kahn – eine jüdische Lebensgeschichte“ und des Schriftstellers Thomas Meyer „Wolkenbruchs wunderliche Reise in die Arme einer Schickse“ statt.

Bei der beachteten Projekt-Präsentation gingen die drei Schülerinnen auf die Konzipierung des Logos der Jüdischen Kulturtage, die Gestaltung des umfangreichen und gestalterisch hervorzuhebenden Flyers und die durchgeführten Veranstaltungen ein. Die Schülerinnen reflektierten Abstimmungsprobleme, erläuterten ihre gewonnen Erkenntnisse, zogen ein positives Fazit über die Projektarbeit und dankten ihren Seminarkurslehrern Annette Breitenbach und Klaus Huth für die professionelle Unterstützung. Der lange Applaus war der Lohn für die gelungene Präsentation und das gezeigte Engagement für die Christlich-Jüdische Zusammenarbeit.

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on whatsapp
Share on print

Aktuelles

Weitere Meldungen

Präsenzunterricht für alle Klassen ab 14.06.2021

Da die Inzidenzwerte im Main-Tauber-Kreis nun fünf Tage unter 50 lagen, findet ab dem 14.06.2021 an …

Wechselunterricht für alle Klassen ab 07.06.2021

Alle Klassen werden vom 07. bis 11.06.2021 im Wechselunterricht beschult. Es gelten dabei die Re…

Hybridunterricht: Die KSM demonstriert, wie Unterricht in Corona-Zeiten bewerkstelligt werden kann

Nichts ist so, wie es einmal warOb Alltag, Beruf oder Schule – jeglicher Lebensbereich wird durch di…

Betriebsbesichtigung im Versandzentrum von ebm-papst mit Hilfe einer sogenannten „HoloLens“

Virtueller Einblick in die ArbeitsweltBetriebsbesichtigungen gehören mit zu einem Baustein der beruf…

Termine für die schriftliche Abiturprüfung am Wirtschaftsgymnasium

Dienstag, 04. Mai 2021: DeutschMittwoch, 05. Mai 2021: Biologie, Evangelische Religionslehre, Geschi…

Öffnungszeiten Sekretariat

Bitte beachten Sie die geänderten Öffnungszeiten unseres Sekretariats: Montags bis donnerstags 6:…