Ein Baum für weitere 100 Jahre

Ausgestattet mit einem Spaten, einer Schaufel, einer Ramme für den Stickel des Baumes, einem Zierapfelbaum, einer pinken Gießkanne und ganz viel Elan machten sich Schüler der Kaufmännischen Schule Bad Mergentheim trotz des schlechten Wetters ans Werk: sie gruben ein Loch in die Erde, pflanzten den von der Baumschule Mayer aus Weikersheim gestifteten und eigenhändig von Jürgen Mayer veredelten Zierapfelhochstamm in die Erde. Danach setzten sie einen Stickel, um die Standfestigkeit des Baumes zu sichern. Die Idee entstand im Zuge des 100-jährigen Jubiläums, um ein Symbol der Hoffnung, Zuversicht und Harmonie zu setzten. Organisiert wurde die Aktion von der neu gewählten Schülermitverwaltung, federführend durch Cedric Corosec, Angelina Scholz und Ramze Mcheimech.

Aktuelles

Weitere Meldungen

„Dual“ als Meilenstein für die Zukunft – Kaufmännische Berufsschule: Überragende Zahlen bei Preisen und Loben

Lesen Sie mehr in einem Artikle der FN: FN-E-Paper-KBS-AbschlussHerunterladen…

Digitale Kompetenz bewiesen – 21 Schüler erfolgreich

Nach zwei Jahren Zusatzunterricht haben an der Kaufmännischen Berufsschule Bad Mergentheim (KSM) erf…

4400 Prüflinge: Schülerin der KSM im IHK-Bezirk die Nase vorn

Lesen Sie mehr in einem Artikel der FN: FN-E-Paper-AusbildungsbesteHerunterladen…

Tag der offenen Tür: 100 Jahre Kaufmännische Schule in Bad Mergentheim

Mit einem sehr rege besuchten Aktionstag setzte die Kaufmännischen Schule Bad Mergentheim (KSM) mit …

Festakt zum 100-jährigen Jubiläum

Das 100-jährige Jubiläum war Anlass eines Festaktes und einem sehr rege frequentierten Aktionstag am…

Fake News: Start der neuen Faktencheckerreihe

Mit der FN-Aktion: „Faktenchecker“ gibt es Rüstzeug gegen Fake News. 160 Schüler aus dem Main-Taube…