Schularten

Vollzeitschulen

Wirtschaftsgymnasium

Das Wirtschaftsgymnasium ist ein berufliches Gymnasium, das wirtschafts- und gesellschaftswissenschaftlich Interessierte in 3 Jahren zum Abitur führt und alle studien- und berufsbezogene Bildungswege eröffnet.

Berufskolleg I+II

Das Kaufmännische Berufskolleg vermittelt anwendungsbezogene Fachkompetenz in Wirtschaft und Datenverarbeitung.

Berufskolleg Fremdsprachen

Das Berufskolleg Fremdsprachen bietet Fremdsprachenkompetenz verknüpft mit anwendungsbezogener Betriebswirtschaftslehre.

Wirtschaftsschule

Die zweijährige Wirtschaftsschule vermittelt kaufmännisches Grundwissen und erweitert die Allgemeinbildung als Voraussetzung zum Besuch weiterführender Schulen.